Ideenpool - Young Region

  • Feedback- und Einreichphase
    Ergebnis: 62 Einreichungen
    von 04.05. bis 23.07.18

  • Community Bewertungsphase
    von 23.07. bis 30.07.18
    331 battles von 17 Benutzer

  • Fachgruppe Entscheidungsphase
    von 22.08. bis 23.08.18

Manche Ideen sind nur für unsere Benutzer sichtbar. Tausche dich mit anderen Kreativen aus und stelle dich kreativen Aufgaben.

Registriere dich oder log dich ein um alle Ideen zu sehen.
62 Ideen gefunden
Sortieren nach
Politisches Geocaching
von SophieBrunner am 21. Juli 2018 - 20:16
Teilnahme am Wettbewerb Young Region (Öffentlich)
Schlagwort: Geocaching, Schnitzeljagd, Spots
Zeichenbrettvorschau von Politisches Geocaching

Die Idee wäre, ähnlich wie eine Schnitzeljagd könnte man auch ein Geocaching für die Jugendlichen in einer Gemeinde erstellen. Wenn die Jugendlichen einen Spot gefunden haben, müssen sie einen Input zu der dort gestellten Frage geben. Am Monatsende gibt es immer Preise für die Gruppe, die am meisten Spots und dadurch Fragen beantwortet hat oder die am meisten Inputs gegeben hat.
Es unterscheidet sich daher von einer Schnitzeljagd, da die Geocaching Spots immer an ihrer Stelle liegen, das heißt Jugendliche könnten jeden Nachmittag das Geocaching beginnen.

Die kreativen Köpfe

Politische Schnitzeljagd
von Ambassador Neur... am 23. Juli 2018 - 14:39
Zeichenbrettvorschau von Politische Schnitzeljagd

Also wenn ich daran zurückdenke, hab ich als Jugendliche immer gern "Schnitzel gejagt". Man könnte also Jugendlichen spielerisch die Themen nahelegen und mit Preisen locken. In den Schnitzel müssten sie sich dann zu bestimmten (innergemeindlichen) Problemstellungen Lösungen ausdenken. Darüber hinaus könnte man Bonuspunkte mit Wissensfragen erreichen - wie z.b. Wer ist der Bürgermeister/in der Stadt etc. Das würde Jugendlichen vielleicht den Anreiz geben, sich mehr damit im Vorhinein auseinander zu setzen! Noch dazu, ist man gerade am Land froh, wenn sich mal etwas Neues erleben lässt.. Ich würde das als eine Art Sommerevent jährlich veranstalten lassen

von "den kreativen Köpfen...

Politische Konferenz für Jugendliche
von SophieBrunner am 21. Juli 2018 - 14:51
Teilnahme am Wettbewerb Young Region (Öffentlich)
Schlagwort: Goodies, Konferenz, Podiumsdiskussion, Programm, Workshops
Zeichenbrettvorschau von Politische Konferenz für Jugendliche

Die Idee ist, an einem Wochenende eine Konferenz zu veranstalten, mit Speakern (PolitikerInnen aus der Gemeinde, aber auch LandwirtInnen, KinderbuchautorInnen, SportlerInnen) und mit diesen eine Podiumsdiskussion zu halten. Danach gibt es verschiedene Workshops, in denen verschiedene Themen gemeinsam bearbeitet und besprochen werden. Am Ende der Konferenz werden diese Themen präsentiert. Die beste Idee erhält wiederum einen Preis. Danach gibt es auch ein gutes Essen & Trinken.
Davor könnten die Soft- Skills Workshops abgehalten werden, damit die Jugendlichen sicherer im Präsentieren etc..
Firmen aus der Gemeinde könnten diese Konferenz sponsorn und auch kleine Goodies zur...

Politiker interviewen und Sendungen daraus machen
von Seherzada Huseljic am 19. Juli 2018 - 23:22
Teilnahme am Wettbewerb Young Region (Öffentlich)
Schlagwort: Interviews, Meinung, Nichtregierungsorganisation, Politiker, Politiklehrer, Schlagwort: Fernsehen, Schüler, Themen, Vereine
Zeichenbrettvorschau von Politiker interviewen und Sendungen daraus machen

Hallo, ich heiße Šeherzada, aber meine Freunde nennen mich Chérie. Ich bin Deutschlehrerin und virtuelle Assistentin. Als Lehrerin habe ich so manche Erfahrung mit diesen Themen gemacht und kann aus dieser Sicht nun meinen Beitrag leisten.

Schlagwort: Fernsehen, Interviews, Meinung, Politiker, Politiklehrer, Schüler, Themen

Jugendliche können z.B. mit ihrem Politiklehrer Politiker besuchen und sie interviewen. Das sollte natürlich aufgenommen und im Fernsehen ausgestrahlt werden. Nach den Interviews bilden die Schüler ihre Meinungen über die Politiker und die Themen, die besprochen wurden. Außerdem schlagen sie vor, was sie anders/besser machen würden. Wenn so etwas im...

Politik-Brunch
von Corina Aino am 20. Juli 2018 - 22:32
Teilnahme am Wettbewerb Young Region (Öffentlich)
Schlagwort: Brunch, Politik
Zeichenbrettvorschau von Politik-Brunch

Gemeinsam im Brainstorming haben wir die Idee erarbeitet, einmal im Monat (oder je nachdem wieviele Fragen die Gemeinde zu besprechen hat) einen von der Gemeinde finanzierter Brunch der von einem bei jugendlichen beliebten Politiker (Youtube-Star? :)) gehalten wird, zu organisieren. Dies würde die Jugendlichen dazu bringen sich auch ausserhalb der Schule damit auseinanderzusetzen. Falls man keinen hippen Politiker hat, kann man auch ein Preis wie z.B. ein Netflix oder Spotify-Abo für ein Jahr unter den Teilnehmern verlosen.

Zuerst erklärt er das Problem (z.B. was soll mit dem Areal des alten Fabrikgebäudes passieren?) und dann wird eine Bedürfnisabklärung gemacht. (alle schreiben...

Politik ist cool! - eine Facebook-Gruppe
von SophieBrunner am 21. Juli 2018 - 14:34
Teilnahme am Wettbewerb Young Region (Öffentlich)
Schlagwort: Diskussion, Einbeziehung, Gruppe, online
Zeichenbrettvorschau von Politik ist cool! - eine Facebook-Gruppe

Meiner Meinung nach sollte die Einbeziehung von Jugendlichen online ablaufen.
Eine Facebook Gruppe für die jeweilige Region / Gemeinde könnte gegründet werden mit 2-3 Administratoren. In dieser Gruppe werden Fragen geposten / eine Diskussion gestarten. Facebook deshalb, da eine eigene Plattform ein "Hindernis" für viele ist, sich wieder extra wo anzumelden und schon bei diesem Punkt an der Teilnahme scheitern.
Sollte eine anregende Diskussion entstehen, könnte man auch ein Event erstellen, zu dem man die Jugendlichen einlädt. Es muss dabei auf jeden Fall einen Anreiz geben, denn sonst kommen leider nicht so viele.
Gratis Essen & das erste Getränk gratis zB wäre eine...

Politik - Softskills- Workshops
von SophieBrunner am 21. Juli 2018 - 14:45
Teilnahme am Wettbewerb Young Region (Öffentlich)
Schlagwort: Ideen, Politik, Softskills, Workshops
Zeichenbrettvorschau von Politik - Softskills- Workshops

Die Idee ist, in Schulen "Aktionstage" zu veranstalten, wo SchülerInnen von Externen TrainerInnen einen Workshop bekommen zum Thema Rethorik, Präsentationstechniken, Leadership etc.. Diese Softskills werden zu den Thema Politik erarbeitet, dadurch werden sowohl Jugendlichen politische Themen näher gebracht, also auch ist dies eine Möglichkeit, ihre Ideen einzuholen durch coole Softskills - Workshops, die die SchülerInnen sicher lieber annehmen, als reine "Politik - Workshops".

Die eingeholten Ideen werden dann dem Gemeinderat präsentiert, oder auch als Abschluss des Aktionstages kommt ein/e PolitikerIn und sammelt die erarbeiteten Ideen der SchülerInnen ein und steht noch für...

Plattform „Jugend gestaltet“
von leberg am 23. Juli 2018 - 6:58
Zeichenbrettvorschau von Plattform „Jugend gestaltet“

Zweck der Plattform ist es, Projekte, Ideen und Anregungen, die den unmittelbaren Lebensraum von Jugendlichen betreffen mit den Verantwortlichen umzusetzen:

+ Themen von der Gemeinde/ Bezirk vorgegeben, z.B. Einrichtung eines Freizeitparkes, Aufbau Besuchsdienste Kinderkrankenhaus, Umweltschutz in der Gemeinde, ...

Jugendliche tragen ihre Ideen aber auch ihren ganz konkreten Beitrag zur Umsetzung ein

+ Themen von Jugendlichen vorgebracht: was fehlt dir in der Deiner unmittelbaren Umgebung, was möchtest du anbieten,

Damit die Plattform lebt, muss regelmässig darüber berichtet werden (Gemeindezeitung, lokale Medien, Plakate, soziale Medien) und müssen auch...

News App
von Corina Aino am 20. Juli 2018 - 22:27
Teilnahme am Wettbewerb Young Region (Öffentlich)
Schlagwort: App, News
Zeichenbrettvorschau von News App

Die Grundidee ist eine News-App die die momentanen Probleme/Fragen der Gemeinde beschreibt, in einer informellen und spannenden Art und Weise und mit schönen Illustrationen. In der App könnte man täglich Abstimmen über kurze Fragen und somit Punkte sammeln. Bei 10 Punkten gibt es etwas gratis (z.B. Schwimmbadeintritt, Kinoeintritt etc.)

Aus dem Brainstorming hat sich ergeben, dass man für die App Werbung auf Facebook/Instagram und in den Schulen machen müsste und wenn möglich sogar eine etwas bekanntere Person in der Region die gerne will, dass sich Jugendliche in der Politik einbringen, zu engagieren.
Um zu verhindern, dass Jugendliche schnell schnell durch die Fragen...

Nachspielen politischer Prozesse
von Gosia am 23. Juli 2018 - 21:02
Teilnahme am Wettbewerb Young Region (Öffentlich)
Schlagwort: Begleitung, Beobachter, Budget, Prozess
Zeichenbrettvorschau von Nachspielen politischer Prozesse

Jugendliche bekommen ein eigenes Budget in einem moderaten Rahmen (z.B. ein paar hundert / ein paar tausend Euro) und „spielen“ damit einen kommunalpolitischen Gestaltungsprozess nach. Es bleibt aber nicht fiktiv, sondern am Ende haben sie tatsächlich eine Lösung umgesetzt und dabei enorm viel gelernt. (z.B. Gestaltung eines Treffpunkte für Jugendlich etc.);
Es kann hier der politische Prozess durchgespielt werden („Gemeinderatsdebatte“, Diskussion, Argumente <-> Gegenargumente, demokratische Abstimmung, mediale Begleitung usw.) u. die Jugendlichen in unterschiedlichen Rollen (Bürgermeister, Gemeinderat, Journalist,…) dabei sein und somit den politischen Prozess kennenlernen...

Mobile Sprechstunde
von ChrisB am 22. Juli 2018 - 19:12
Teilnahme am Wettbewerb Young Region (Öffentlich)
Schlagwort: Austausch, Bürgermeistersprechstunde, Information, Schulbus, SchülerInnen, Stimmungsbilder
Zeichenbrettvorschau von Mobile Sprechstunde

Kommunalpolitiker/-innen fahren z.B. jeden letzten Freitag im Monat in der Früh im Schulbus mit und können den Schülern sozusagen Rede & Antwort stehen, die Jugendlichen zu wichtigen Themen direkt befragen und Meinungsbilder einholen oder die jungen Leute über aktuelle Angebote/Themen, vielleicht auch über anstehende Wahlen oder Beteiligungsvorhaben informieren. Wichtig ist, dass die Sprechstunde im Bus regelmäßig durchgeführt wird und sich diese Art von Beteiligung etabliert.
Kann sein, dass die Schüler am Anfang noch etwas zurückhaltender sind, darum braucht es womöglich zu Beginn konkrete Themen, die vom Bürgermeister oder Gemeinderat angesprochen werden, oder vorbereitete...

Mal/Modelbau Wettbewerb
von Corina Aino am 23. Juli 2018 - 16:30
Teilnahme am Wettbewerb Young Region (Öffentlich)
Schlagwort: malen, Modell, Politik
Zeichenbrettvorschau von Mal/Modelbau Wettbewerb

Da viele Jugendliche in der Freizeit gerne Malen könnte man im Malunterricht die perfekte Gemeinde malen und somit Inspiration sammeln. Falls es nicht im Schulunterricht eingebaut werden soll, kann man eine Challenge ausschreiben und die Jugendlichen können Ihre Bilder einreichen. Der der gewinnt wird eingeladen bei einer gewissen Frage mitzudiskutieren.

Anstatt ein Bild zu malen, können die die es anstreben Architekt zu werden schonmal ein Modell bauen für die Gemeinde. Es würde eine Problemstellung vorgegeben und man kann die Gemeinde so verändern, dass diese Problem gelöst wird. Das Modell des Gewinners wird öffentlich ausgestellt und im lokalen Fernsehen kurz darüber...


Die Ideenplattform ist für deine Browserversion noch nicht geeignet.

Links zu den Browsern die wir derzeit unterstützen: